König Film
Triebfahrzeuge

DIE RITTNERBAHN
Auf dem 1200 Meter hoch gelegenen Ritten verkehrt vor der imposanten Gebirgskulisse der Dolomiten die letzte altösterreichische Lokalbahn Südtirols: die Rittnerbahn. Mit ihrem teilweise noch originalen Rollmaterial von 1907 ist sie ein lebendiges Technik-Denkmal. Dieser Film beschreibt die Geschichte und den Betrieb der Rittnerbahn, zeigt die Fahrzeuge und Strecken in der unvergleichlich schönen Landschaft. Ein Film für Eisenbahnfans und alle Südtirol-Freunde, die ein ganz besonderes Urlaubsandenken suchen! Die DVD-Neuauflage zum 100-jährigen Jubiläum beinhaltet einen Extrafilm von den 90-Jahr-Feierlichkeiten.

DVD ca. 45 Min. + 14 Min. Bonusfilm EUR 14,95 bestellen

Dampf und Diesel im Wutachtal

TRAUMREISE DURCH BAYERN MIT DEM GLÄSERNEN ZUG
2010 wurde der legendäre Gläserne Zug 75 Jahre alt. Anlass für einen Blick zurück auf eine Bahnrarität, der ein tragisches Unglück ein Ende setzte. Heute steht er als nicht fahrbereites Exponat im Bahnpark Augsburg. In dieser DVD kann man den Aussichtstriebwagen der DB AG noch einmal im Betrieb sehen. Auf einer seiner beliebten Ausflugsfahrten geht es durch den malerischen Chiemgau und in die Bergwelt der bayerischen Alpen, kann man dem Lokführer über die Schulter schauen und die Reize der oberbayerischen Landschaft genießen. Zudem werden der Chiemsee, das Priental, der Nationalpark Berchtesgaden und natürlich die Eisenbahnstrecken dieser unvergleichlichen Gegend gezeigt. Ein Muss für alle Fans des Gläsernen Zugs als ein ganz besonderes Souvenir.

DVD ca. 45 Min. Preis EUR 14,95 bestellen

ICE - DER NEUE PARADEZUG DER DB
Seit 1991 verbinden die modernen, futuristischen Züge der Baureihe 401 mit bis zu 280 km/h Nord- und Süddeutschland. Steigen Sie ein und erleben Sie die faszinierende Technik des ICE hautnah. Fahren Sie mit über die ICE-Neubaustrecken von Hamburg über Kassel, Frankfurt und Mannheim nach München. Erleben Sie das Fahrgefühl der ‚Neuen Bahn‘ von innen - aber natürlich auch von außen, mit vielen Streckenaufnahmen. Das Filmteam besuchte für Sie die ICE-Heimat im hohen Norden, den futuristischen Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe und berichtet von der Eröffnung der Neubaustrecke Mannheim - Stuttgart. Einmalige Aufnahmen vom Bau der neuen Intercity-Express-Züge in den (sonst verschlossenen) Werkshallen der Industrie runden den interessanten Film ab.

VHS-Kassette ca. 35 Min. nicht mehr lieferbar

ICE - Der neue Paradezug der DB

DAMPF UND DIESEL IM WUTACHTAL
gab es im Frühsommer 1986 zu erleben. Nicht weniger als 300 Eisenbahnfreunde fuhren mit einem zehnteiligen Triebwagenzug der Baureihe VT 601 von München in den Hochschwarzwald zur Strategischen Umgehungsbahn, die wegen ihrer einzigartigen Streckenführung auch „Sauschwänzlesbahn“ genannt wird. Der Film zeigt diese sehr populär gewordene Sonderfahrt von Anfang an. Beginnend in München wird die Anreise mit dem VT 601 auf der romantischen Donautalstrecke aus der Führerstandperspektive widergegeben; ist das Zusammentreffen mit dem EUROVAPOR-Dampfzug in Zollhaus-Blumberg zu sehen und die gemeinsame Fahrt der beiden Züge auf der großartigen Strecke der Wutachtalbahn mit vielen Außenaufnahmen festgehalten. Auch der fotografische Höhepunkt, das optimal geplante Arrangement mit VT 601 und der Dampflok 93 1394 auf gleichzeitig sichtbaren Trassenebenen, fehlt natürlich nicht. Der absolute Star in diesem Film aber ist die ehemalige TEE-Garnitur.

VHS-Kassette ca. 40 Min. nicht mehr lieferbar

   
<< Übersicht
>>
 
© König Film 2007